Freitag, Oktober 03, 2008

Wärmendes

Nun wird es immer kälter und Mütter machen sich Sorgen, dass das Kind kalte Beine und Füße bekommt, denn fast alle Socken rutschen an Babybeinen herunter oder sind zu dünn. Die Rettung kommt (wieder einmal?) aus den USA - Babylegs/Stulpen.
Und dieses Dinger sind sehr praktisch, besonders beim Wickeln. V.a. beugen sie der Gapiosis vor. eine interessante Wortschöpfung. Ich leite sie von gap' ab. 'Iosis' an Anhängsel macht sich immer gut, klingt sehr wissenschaftlich.
Leider sind sie auch sehr teuer, ca. 14€. Man kann sie sich aber auch aus alten Strumpfhosen oder Strümpfen selbst nähen.
Und das werde ich machen. Olle Strumpfhosen findet man auf Babyflohmärkten zu Hauf, umnähen ist flott gemacht.

Nun suche ich noch nach einer Anleitung, um Fleeceschuhe für Babies selbst zu nähen.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home

Ipso Facto Comic