Freitag, März 03, 2006

Irreführendes

An dieser Stelle möchte ich allen an Insektenkunde/Entomologie interessierten Personen mein aufrichtiges Bedauern aussprechen.
Der Site-Meter zeigt es: Eine Vielzahl meiner LeserInnen kommen lediglich zufällig auf meine Seite. Auf der Suche nach wertvollen wissenschaftlichen Informationen geben sie bei Google das Wort 'Facettenauge' ein und ZACK landen sie hier.
Ach, es sind arme irregeführte Internetuser. Sie erfreuen sich zunächst an den sinnvoll erscheinenden Stichworten, wie Insekten, Heimchen, Zirpen, und (zuletzt) Fliege. Sie müssen dann jedoch feststellen, dass diese Seite ihnen nicht das bietet, was sie suchen.
Und dann? Enttäuschung? Wut? Entnervtes Weiterklicken?
"Immer diese elenden Privatseiten, die bei Google zwar weit vorne sind, aber keine wirkliche Information bieten. - Vielleicht noch ein Tick besser als die ganzen kommerziellen Seiten, aber im Hinblick auf Informationsbeschaffung sind sie genauso so sinnlos wie diese."
Ach, es tut mir wirklich Leid. Ich habe immer ein schlechtes Gewissen, wenn ich mittels Site-Meter wieder einen fehlgeleiteten Zufallsgast entdeckt habe.
Zu hoffen bleibt, dass dieser mir nicht grollt, sondern womöglich den Blick auf einen der Einträge richtet, ihn mit Interesse liest -
und evt. dann seine ernsthafte Arbeit für eine kurze Zeit vergisst.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home

Ipso Facto Comic